Vereinsnews

Sommerkurse 2024

geschrieben von Sonntag, 28 Januar 2024 22:53

Der Kanu Club Hilden bietet auch in diesem Jahr  in den Sommerferien wieder einwöchige Sommerkurse in der Zeit von 9.00 bis 16.00 Uhr an. Wassersportbegeisterte Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 13 Jahren können auf dem Elbsee das Paddeln lernen oder ihre Kenntnisse weiter ausbauen. Spiel und Spaß am, auf, um und im Wasser und an der frischen Luft sind Programm. Im Verlaufe des Tages gibt es kleine Snacks und die Kinder essen mittags gemeinsam. Für alle Kinder ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme, dass sie schwimmen können. In den letzten Jahren haben die Ferienkurse von einer finanziellen Förderung durch das Land NRW profitiert. Die Förderung ist zu diesem Jahr ausgelaufen, daher der preisliche Unterschied zu den Vorjahren. Anmeldeformulare finden Sie hier:

Wenn Sie nähere Informationen haben möchten, schicken Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 

Beim KC Hilden Aktiv ins Jahr 2024

geschrieben von Mittwoch, 10 Januar 2024 13:13

Das neue Fahrtenprogramm der Freizeitsportler 2024 ist online

Gemeinsam mit ein paar Aktivisten haben wir ein kleines Jahresprogramm für Freizeitsportler, Interessierte, Wildwasserpaddler, Angehörige, Kinder und Jugendliche des Kanu Club Hilden zusammengestellt. 

Fahrtenprogramm 2024

Tour im Spreewald

geschrieben von Sonntag, 07 Mai 2023 19:57
Zum wiederholten Male waren insgesamt 16 KCH-Mitglieder und zeitweise zwei Gäste auf den abwechslungsreichen und wunderschönen Fließen im Zeitraum vom 17. - 29. April 2023 unterwegs und trotzten den für die Jahreszeit untypischen kalten Temperaturen.
 
 

Kanu NRW Rallye auf dem Rhein

geschrieben von Donnerstag, 04 Mai 2023 17:09

Die Jubiläumsrallye führte am 23. April 2023 fünf Paddler vom Kanu Club Hilden auf den Rhein.

Im Vorprogramm am Samstag gab es ein actionreichen Workshop zum Thema SUP und Kanu- Freestyle was von Freestyle-Nationalteam-Athletinnen durchgeführt wurde.

Unsere erfolgreichen Sportler:

2 mal Silber Johanna und Pablo L.

3 mal Gold Bernd W., Andreas H. und Anja H. 

Herzlichen Glückwunsch!

Bilder zur Jubiläumsrallye

 

 

Der Pokal bleibt im KC Hilden

geschrieben von Dienstag, 30 August 2022 19:41

Kanujugendspiele im Bezirk 5: der Pokal bleibt im KC Hilden

Am Samstag 27. und Sonntag 28.August 2022 waren wir bei den Kanujugendspielen des Bezirk 5. Im letzten Jahr hatten wir den 1. Platz in der Vereinswertung belegt und damit den Bezirkspokal erhalten. Diesen galt es jetzt für das nächste Jahr zu sichern.

Fotos vom Samstag

Fotos vom Sonntag

 

Training im Kehrwasser in Diekirch

geschrieben von Montag, 20 Juni 2022 20:31

Am Fronleichnamwochenende haben wir wieder intensiv Kehrwasser und Strömungsfahren trainiert. Dazu waren wir auf dem Wildwasserkanal in Diekirch. Bei hohen sonnigen Temperaturen war eine gute Sonnencreme wichtig.

Wasser in den Flüssen ist in unserer Gegend in den Sommermonaten rar, also fuhren die Kanuten des KCH zur Sauer in Diekirch um Erfahrungen zu sammeln, zu üben und Sicherheitstechniken in bewegtem Wasser zu praktizieren. 

Hierzu den Fotos

Unsere Anfänger konnten Kehrwasser fahren üben, unsere Fortgeschrittenen an den Moves feilen. 

Die Erfrischung bei sonnigen Temperaturen bildeten das richtige Schwimmen im Wildwasser, Rettungs- und Bergungsübungen u.a. mit dem Wurfsack. ...

Trainingsfahrt Fronleichnam 2023 nach Diekirch ist auch schon geplant!

 

Daniel Geheb vom Kanu Club Hilden erbrachte bei der Qualifikation zur Junioren-Nationalmannschaft im Kanuslalom auf dem Augsburger Eiskanal herausragende Leistung. Der 15-jährige Hildener paddelte in seiner ersten Junioren-Qualifikation im Kajak-Einer am 7. und 8. Mai 2022 gleich an beiden Wettkampftagen ins Finale und belegte den zehnten sowie den achten Platz. Mit seiner Leistung war Geheb in seiner Kategorie das drittbeste Boot aus Nordrhein-Westfalen. 

Daniel Geheb wird westdeutscher Vize-Meister

geschrieben von Sonntag, 22 Mai 2022 16:11

Am 30. April 2022 fand die Westdeutsche Meisterschaft im Kanuslalom in Neuss statt. Für die Sportler:innen des Kanu Club Hilden verlief der zweite Wettkampf der Saison auf ihrer Heimstrecke auf der Erft sehr erfolgreich. Daniel Geheb erkämpfte sich im Kajak-Einer Jugend den zweiten Platz und wurde damit westdeutscher Vize-Meister. Damit qualifizierte sich der Hildener für die Deutsche Meisterschaft am 22. September 2022 in Lofer. 

Die Schüler:innen des Kanu Club Hilden erbrachten weitere gute Einzelleistungen: Arne Metzmacher belegte bei den Schülern B im Kajak-Einer den 11. Platz. Seine Schwester Clara Metzmacher erkämpfte sich im Kajak-Einer der Schülerinnen A den 13. Platz. Im Kajak-Einer der Schüler A kam Linus Eckermann mit dem 7. Platz im Kajak-Einer unter die vier besten Paddler aus Nordrhein-Westfalen. Damit qualifizierte sich Eckermann für die Deutsche Schülermeisterschaft am 9. September 2022 in Hildesheim und für den Deutschlandcup der U18. 

In der Leistungsklasse war der Kanu Club Hilden mit drei Sportler:innen vertreten. Im Kajak-Einer der Damen belegten Julia Geheb und Svenja Loos die Plätze sechs und 15. Der Hildener Jakob Helmbrecht belegte bei den Herren im Kajak-Einer den 14. Platz. 

In den Mannschaftswettbewerben war der Kanu Club Hilden mit zwei Mannschaften vertreten. Linus Eckermann und Jasper Claus bildeten mit dem Essener Leo Richter eine Renngemeinschaft NRW und belegten trotz 50 Strafsekunden den dritten Platz. Das Team der Leistungsklasse, bestehend aus Daniel Geheb, Jakob Helmbrecht und Julia Geheb, schaffte es auf einen guten fünften Platz. 

3. Elbseeslalom

geschrieben von Dienstag, 03 Mai 2022 23:07

Nach einer dreijährigen Corona-Pause startet der Kanu Club Hilden in diesem Jahr  endlich das dritte Nachwuchsrennen auf dem Elbsee.  

Sonntag, den 12. Juni 2022. 

Startberechtigt sind die Altersklassen der Schüler sowie Jugend. Der Wettkampf ist ein allgemeines Rennen angelehnt an die NRW-WKB-Richtlinien. Auf die Vorlage eines gültigen Wettkampfpasses wird jedoch verzichtet. Für Nachwuchssportler ohne Wettkampfpass erfolgt eine gesonderte Ehrung. Weitere Details können dem Meldeergebnis entnommen werden. Die Wettkampfergebnisse finden sich hier: Wettkampfergebnisse

Meldungen nehmen wir bis zum 29. Mai 2022 unter der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. Bei verspäteter Meldung berechnen wir die Nachmeldegebühr nach WKB.

Kanu–Freestyler im Wildwasserpark Hohenlimburg

geschrieben von Samstag, 30 April 2022 15:11

Am 23. April 2022 eröffneten die Kanu–Freestyler im Wildwasserpark Hohenlimburg mit dem Holibu Spaßrodeo die Freestyle–Saison in NRW. Teilnehmen durften sowohl Anfänger als auch Experten. Die Aufgabe blieb für alle gleich: Jeder Teilnehmer hatte drei Mal 45 Sekunden Zeit, seine besten Tricks in der Walze zu zeigen. 

 

Auch der Kanu Club Hilden war mit einer kleinen Gruppe von Paddlern vertreten: Enrico Behne (18), Hendrik Witt (9) und Sven Witt (44) nutzten die Gelegenheit, den Sport besser kennenzulernen und andere Freestyler zu treffen. Angefeuert wurden die Sportler von der Jugend–Wildwassergruppe des Vereins, die die Strecke für den jüngsten Freestyler zusätzlich abgesichert hat. 

Bericht Kanu NRW 

Seite 1 von 5